Cursortasten verschieben das Arbeitsblatt

Excel, alle Versionen

„Wie aus heiterem Himmel“ kann es in Excel geschehen, dass die Cursortasten (Pfeil­tasten) nicht mehr die entsprechende aktive Zelle daneben oder darunter bzw. darüber markieren sondern das ganze Blatt bewegen. Die markierte Zelle bleibt aber die gleiche wie vorher. Prinzipiell können Sie nur noch mit der Maus eine andere Zelle aktivieren. Das ist natürlich sehr unschön …  🙁

Die Ursache und deren Lösung ist wirklich sehr simpel:

Die Taste Rollen (Scroll Lock) ist aktiviert.

Ein (erneuter) Klick darauf und das Problem ist gelöst. 

▲ nach oben …

Dieser Beitrag wurde unter Tabelle und Zelle, Tipps und Tricks veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.