Standard-Format verändern

Wenn Sie in eine Zelle etwas eingeben, wird ihr automatisch und ohne ihr Zutun das Standard-Format zugewiesen. Das ist neben der Schriftart, Textfarbe, etc. natürlich auch das Zahlenformat. Sie geben beispielsweise in die Zelle 12345,6789 ein und genau das steht dann auch so in der Zelle. Es ist aber durchaus denkbar, dass Sie immer einen Tausenderpunkt angezeigt bekommen wollen und die Nachkommastellen stets auf 2 begrenzen möchten. Normalerweise werden Sie dann die entsprechenden Zellen per Hand mit dem entsprechenden Zahlenformat versehen.

Es ist aber durchaus machbar, dass für die aktuelle Mappe der Standard so eingerichtet wird, dass das gewünschte Format automatisch ohne Ihr Zutun verwendet wird. Am Beispiel der oben gezeigten Zahlenfolge zeige ich Ihnen hier auf, wie Sie das Ziel bequem erreichen.

Geben Sie zu Beginn eine beliebige, möglichst noch anzupassende Zahl in eine Zelle ein. Hier ist es der Einfachheit halber A1:

Im Standardformat eingegebene Zahl

Im Standardformat eingegebene Zahl

Wenn Sie mögen, tragen Sie in A2 123,40 (mit der angehängten Null) und in A3 12345 ein. In A2 wird natürlich die Null sofort gelöscht, und zwar in der Editierzeile als auch in der Zelle. Und A3 wird genau so übernommen, wie Sie es eingegeben haben. Das Ziel ist klar, direkt nach der Eingabe soll die Zelle so formatiert sein, wie hier gezeigt:

Zielvorstellung mit Tausendertrenner und 2 Nachkommastellen

Zielvorstellung mit Tausendertrenner und 2 Nachkommastellen

Um das  zu erreichen, öffnen Sie im Menü Start die Gruppe Formatvorlagen. Nun ein Rechtsklick auf die Schaltfläche Standard:

Hier geht es zu den Einstellungen für das Standard-Format

Hier geht es zu den Einstellungen für das Standard-Format

Nach dem Klick mit der rechten Maustaste tut sich dieses Fenster auf, wo die derzeitigen Einstellungen gezeigt werden und Sie auch verschiedene Punkte abwählen können:

Diese Einstellungen können geändert werden

Diese Einstellungen können geändert werden

Belassen Sie es ruhig bei der Vorgabe und klicken Sie auf die Schaltfläche Formatieren, um danach direkt in das Ihnen gewiss bekannte Formatierungsfenster zu gelangen:

Stellen Sie hier die Wunschvorstellung ein

Stellen Sie hier die Wunschvorstellung ein

Hier habe ich schon die Vorgaben eingestellt. Sofort nach einem Klick auf OK wird in der gesamten Arbeitsmappe jedes als Standard formatierte Feld mit Zahlen wunsch­ge­mäss formatiert. Und im noch geöffneten Fenster Formatvorlage ist die Änderung auch schon sichtbar:

Die Änderung ist bereits eingetragen

Die Änderung ist bereits eingetragen

Selbstverständlich hätten Sie auch andere Standards vergeben können, das kommt auf Ihre Anforderungen an. Nochmals sei angemerkt, dass diese Änderungen die gesamte Mappe aber auch nur diese betreffen. Möchten Sie dieses Format als Standard für alle Blätter in allen Mappen festlegen, muss in der Mustervorlage mappe.xltx (bitte das t beachten) die gleiche Änderung vorgenommen werden.

 

Dieser Beitrag wurde unter Tabelle und Zelle, Tipps und Tricks abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar