Unsortierte Listen / Tabellen zurücksetzen

Unsortierte Listen nach einer Sortierung wieder in die alte Reihenfolge bringen

Einer der ganz wichtigen Unterschiede einer Tabelle in einer Datenbank oder in Excel ist folgender: Wird in einer (echten) Datenbank wie beispielsweise Access eine Liste neu sortiert, so bleibt die ursprüngliche Reihenfolge stets erhalten. Die Sortierung findet in einer Kopie der Tabelle statt. Bei Excel wird mit dem Sortiervorgang die Reihenfolge der Zeilen tatsächlich verändert.

Mit anderen Worten: Wenn Sie eine nicht geordnete Tabelle oder Liste haben, wo die Daten in der Reihenfolge stehen, wie sie eingegeben worden sind aber nicht in einer bestimmten (ungewünschten) Sortierung, dann ist es nicht so einfach möglich, den Urzustand nach einer Sortierung wieder herzustellen. Außer Sie verwenden die Rückgängig-Funktionalität (beispielsweise StrgZ), aber dann werden natürlich auch die Folgeschritte nach einer Sortierung wieder zurück genommen. Das kann unangenehm sein, wenn Sie beispielsweise Änderungen an den Daten, den Inhalten vorgenommen haben.

Der Ausweg: Erstellen Sie eine Hilfsspalte und schreiben Sie in Zeile 1 diese Formel: =ZEILE(). Ziehen Sie nun die Formel nach unten, bis zum Ende der Liste. Nun markieren Sie den Bereich ab der ersten bis zur letzten Zeile der Hilfsspalte, kopieren Sie die Werte und fügen Sie diese Als Wert wieder ein. Dadurch werden aus den Formeln feste Werte, die sich ja auch nicht mehr verändern, wenn die die Position der Zeile verändert.

Hinweis: Wenn Sie mit einer Intelligenten Tabelle / Liste arbeiten, dann sollte die Hilfsspalte direkt ohne Leerspalte angefügt werden. Beginnen Sie mit der Formel in Zeile 2, dann wird einerseits die Überschrift automatisch eingefügt und andererseits füllt sich die Spalte automatisch mit der Formel bis zur letzten Zeile der Daten-Tabelle. Das Einfügen Als Wert ist dann wieder wie gehabt oder Sie verwenden die eben beschriebene Vorgehensweise (mit der Maus schieben).

Nun können Sie die Tabelle nach Herzenslust bearbeiten und sortieren. Wollen Sie die ursprüngliche Reihenfolge wieder herstellen, dann sortieren Sie die Liste nach der Hilfsspalte. Diese können Sie anschließend verstecken oder auch löschen, ganz nach Geschmack und Bedarf.

▲ nach oben …

Dieser Beitrag wurde unter Ohne Makro/VBA, Tabelle und Zelle, Tipps und Tricks abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.