Stundenabrechnung

Immer wieder wird in allen denkbaren Foren und auch bei uns nachgefragt, wie eine mehr oder weniger umfangreiche Stundenabrechnung erstellt werden kann. Zugegeben, das ist ein fast endloses Thema. Der hier vorgestellte Vierteiler bietet einen Einstig in das Thema.

Wenn Sie sich mit Excel gut auskennen und ein wenig mehr Kenntnisse als die fünf, sechs wichtigsten Funktionen haben, dann werden Sie von diesem Training profitieren und auch im Anschluss eigene Änderungen an der Tabelle vornehmen können.

Sie brauchen keinerlei Programmierkenntnisse, diese werden auch nicht während der Schulung vermittelt. Es ist aber wichtig, dass Sie sich ganz genau an die Weisungen im Script halten. In der folgenden Tabelle finden Sie die Links zu den vier Teilen. Die ersten beiden sind komplett veröffentlicht. Für einfache Abrechnungen reicht das bis dahin trainierte Wissen auch vollkommen aus. Für die beiden letzten Teile finden Sie eine Kurzbeschreibung dessen, was dort jeweils trainiert wird. Anhand dessen können Sie dann entscheiden, ob Sie den Link für einen oder beide Teile bei uns per Mail anfordern.

Wichtiger Hinweis: Obwohl diese vier angebotenen Dateien Unterlagen für eine Schulung der GMG Computer-Consulting darstellen, sind sie keine freie Software aber auch nicht kommentiert. Hier und an dieser Stelle bekommen Sie ausschließlich die Dateien ohne weitere Erklärungen. Alle Formeln sind so gestaltet, dass ein „gestandener“ Excel-User mit etwas Geduld und wohl auch ab und zu F1 erkennen kann, warum das so gemacht worden ist. Darum wurde hier auch nicht immer der eleganteste Weg gewählt sondern ein gangbarer.

An anderer Stelle dieses Blogs sind noch einmal die gleichen Dateien verlinkt, allerdings nicht (nur) direkt die Datei sondern jeweils ein Beitrag, wo auf die einzelnen Schritte etwas mehr eingegangen wird.

▲ nach oben …


Link zum ThemaKurzbeschreibung des zu erreichenden ZielsDatum
Stundenabrechnung (1)Sehr einfache aber prinzipiell lauffähige Version des Stundennachweises auf Monatsbasis.2010-01-0101.01.2010
Stundenabrechnung (2)Erweiterung 1, Industriezeit und Entgelt auf Basis eines Stundenlohns2010-01-0101.01.2010
Stundenabrechnung (3) und
Stundenabrechnung (4)
Nachtschichten mit Überschreitung der 0:00Uhr - Grenze sowie Bedingte Formatierung für arbeitsfreie Tage2010-01-0101.01.2010

▲ nach oben …

Schreibe einen Kommentar