Leere Zellen → Zeilen aus/einblenden

Leere Zellen in einem Bereich, ganze Zeile aus- oder einblenden

In einem definierten Bereich sollen alle Zeilen, in welchen in SpalteA eine leere Zelle ist, ausgeblendet werden. Alternativ soll auch folgendes möglich sein: Sind die Zeilen bereits ausgeblendet, dann sollen sie wieder eingeblendet werden.

Folgender Code ist zielführend, wenn nur ausgeblendet werden soll:

Option Explicit

Sub Leere_Ausblenden()
   Dim rng As Range
   
   Set rng = Range("A20:A2000")
   rng.SpecialCells(xlCellTypeBlanks).EntireRow.Hidden = True
End Sub

Möchten Sie, dass bei jedem Aufruf des Makros der Zustand wechselt, dann bietet sich dieser leicht veränderte Code an:

Sub Leere_Aus_Einblenden()
   Dim rng As Range
   
   Set rng = Range("A9:A150")
   With rng.SpecialCells(xlCellTypeBlanks)
      .EntireRow.Hidden = Not .EntireRow.Hidden
   End With
End Sub

Und wenn Sie das Makro an eine Schaltfläche binden, dann können Sie auch bei der Gelegenheit die Beschriftung (Label) den Gegebenheiten anpassen.

▲ nach oben …

Dieser Beitrag wurde unter Code-Schnipsel, Formatierung, Tabelle und Zelle abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.