Neue Beiträge

Guten Tag liebe Leserin, lieber Leser unserer Beiträge in diesem, meinem Excel-Blog.

Es gibt zwei Anlässe, dass ich diese Zeilen schreiben muss. Der eine ist die aus meiner Sicht stümperhafte und auch unerträgliche DSGVO sowie insbesondere die deutsche Gesetzgebung in Sachen Abmahnung, die aus meiner Sicht gewiss für viele Webseitenbetreiber eine echte Gefahr darstellt. Ganze Scharen von Abmahnanwälten warten wahrscheinlich schon darauf, irgend ein Haar in der Suppe der Impressum- und Datenschutzseiten zu finden und sich auf diese Weise zwar legal aber jenseits jeglicher Moral zu bereichern.  😕 

Darum kann ich Ihnen auch nicht mehr ermöglichen, in meinem Blog Kommentare zu schreiben. Der mir damit auferlegte Aufwand mit den sich wahrscheinlich andauernd veränderten Rechtsvorschriften ist mir zu hoch und überhaupt alles zu riskant und intransparent. Sorry. Auch das (wenig genutzte) Gästebuch habe ich geschlossen, um den Juristen möglichst wenig Angriffsfläche zu bieten. Nutzen Sie gerne die Möglichkeit der E-Mail oder des telefonischen Kontakts. Danke.

Mein persönlicher Kommentar ist seit Jahren: „Sie nennen es ‚Rechtsstaat‘, wenn das geschriebene und gesprochene Recht vielfach nichts mit Gerechtigkeit zu tun hat.“ Ich jedenfalls kann es mir nicht leisten, wegen eines Formfehlers finanziell in die Pflicht genommen zu werden. Es würde das Ende dieses Blogs und auch jeglicher Aktivität im Netz bedeuten müssen.


… Womit ich schon beim zweiten Thema bin. Ich betreibe und finanziere diese Website zu 100% privat. So ganz allmählich komme ich an die mit dem Provider vertraglich vereinbarten Grenzen meines Pakets, auch wenn ich nicht alle 2 bis 3 Tage einen neuen, umfangreichen Beitrag schreibe. Die Abbildungen sind aus meiner Sicht oft hilfreich, kosten aber einiges an Speicherplatz.

Und nein, das wird jetzt kein Bettel-Beitrag. Ich mag es nämlich auch überhaupt nicht, wenn insbesondere zur Weihnachtszeit alle denkbaren Dienste mehr oder weniger penetrant zu Spenden aufrufen. Allerdings: Der „Donate“-Button oben rechts bleibt Ihnen erhalten. 💡 – Ich hatte zwar schon mehrere Angebote, Werbung in diesem Blog zu platzieren aber das würde mich die Unabhängigkeit kosten. Never ever! 

Ich werde meinen Speicherplatz auf dem Server nicht (gegen Entgelt) erweitern und habe für mich den Entschluss gefasst, die Zahl der Beiträge zu verringern, in einer beliebigen Spanne zeitlich zu strecken. Es mangelt mir gewiss nicht an Themen und Ideen,  insbesondere was Power Query betrifft. Ich will und werde die Qualität halten, die Quantität jedoch einschränken, damit die Belastungsgrenze nicht so rasch überschritten wird. Bitte haben Sie dafür Verständnis.

Kontaktieren Sie mich gerne per Mail zu jeder Zeit oder auch per Telefon (Montag bis Freitag „von 10:00 (früh) bis 10:00 (abends)“ und am Wochenende bitte erst ab 14:00Uhr.  😉 

Geesthacht, 01.06.2018
Günther Mumme

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.