Zufälliges Datum in Arbeitsblatt-Bereich ausfüllen

Mitunter ist es wünschenswert, ein zufälliges Datum aus einem definierten Zeitbereich in einen bestimmten Bereich eines Arbeitsblattes auszufüllen. Angenommen, in A1 steht die Überschrift und in A2:A51 sollen 50 zufällige kalendarische Daten des Jahres 2016 geschrieben werden. Dann bietet sich folgendes Vorgehen an:

  • Geben Sie in das Namensfeld den auszufüllenden Bereich ein, also A2:A51:

Namensfeld ausgefüllt

Namensfeld ausgefüllt

  • Bestätigen Sie mit Eingabe. – Natürlich können Sie den auszufüllenden Bereich auch per Hand markieren …  😉 
  • Schreiben Sie in die Editierzeile (Bearbeitungsleiste) diese Formel:
    =ZUFALLSBEREICH("1.1.2016"; "31.12.2016")
    Alternativ können Sie natürlich auch die Datum-Funktion verwenden:
    =ZUFALLSBEREICH(DATUM(2016; 1; 1); DATUM(2016; 12; 31))
  • Bestätigen Sie diese Formel mit StrgEingabe (!), damit alle markierten Zellen mit dieser Formel ausgefüllt werden.
  • Bei bestehender Markierung:
    • StrgC, un den markierten Bereich zu kopieren,
    • Rechtsklick, W, Eingabe, um nur die Werte einzufügen. Natürlich können Sie die kopierten Daten auch auf die von Ihnen bevorzugte Weise wieder Als Wert einfügen.
    • Zahlenformat auf Datum ändern.

Damit ist die Aufgabe gelöst.

▲ nach oben …

Dieser Beitrag wurde unter Datum und Zeit, Formatierung, Ohne Makro/VBA, Tipps und Tricks abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.