Text wird zu Datum

Eingabe als Text wird zu einem Datum

Manchmal kann das „Mitdenken“ von Excel ganz schön nervig sein. Sie geben bei­spiels­weise Produktnummern oder andere Ziffernkombinationen ein, die durch ein Minus-Zeichen einen Schrägstrich oder einen Punkt getrennt sind. Beispielsweise 11-4, der 13/9 oder auch 4.1 als Text.

Natürlich erwarten Sie, dass in der Zelle dann ganz genau das steht, was Sie eingegeben haben. Wenn es sich bei Ihnen um ein US-englisches Windows handelt, wo der Punkt der Dezimaltrenner ist (und nicht das Komma, wie hier in Deutschland üblich), dann ist das letzt­genannte Beispiel (mit dem Punkt) eindeutig: Excel interpretiert das zu Recht als Zahl, es entspräche bei einer deutschen Ländereinstellung 4,1 als Zahl.

▲ nach oben …

Bleiben wir beim deutschen System. In allen drei Fällen wird aus der Eingabe ein Datum gemacht. Der 11. April, der 13. September und der 4. Januar. Und das lässt sich auch nicht rückgängig machen. In der Editierzeile (Eingabezeile) steht auch das Datum drinnen, nicht ihr eingegebener Text. Excel „denkt“ mit und ändert das ohne Nachfrage um.

Diese Eigenheit kann man sich nun sehr gut zunutze machen, indem man kalendarische Daten komplett auf der Zehnertastatur schnell und bequem eingibt. Aber wie um alles in der Welt kann ich solche Ziffernkombinationen so eingeben, dass sie auch genau so in der Zelle stehen? Die Lösung ist mit einem Satz beschrieben: Ich muss dafür sorgen, dass ausschließlich Text in der Zelle steht.

Prinzipiell gibt es dafür zwei Möglichkeiten: Geben Sie als erstes Zeichen ein Apostroph (Auslassungszeichen) ' ein. Dieses wird nicht angezeigt und wirkt wie ein Schalter. Die zweite Möglichkeit: Geben Sie bevor Sie einen Eintrag in eine Zelle oder einen Bereich machen der Zelle dort das Zahlenformat Text vor. Dann wird jede Eingabe in die Zelle(n) als Text behandelt, auch ohne zusätzliches Zeichen. Manchmal hilft es auch, ein führendes (vorangestelltes) Leerzeichen zu verwenden, aber eben nur manchmal …

▲ nach oben …

Dieser Beitrag wurde unter Datum und Zeit, Fehlerbehandlung, Formatierung, Ohne Makro/VBA, Rechnen & Zahlen, Tabelle und Zelle, Text, Tipps und Tricks abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.