Archiv der Kategorie: Excel-Funktionen

Alle wichtigen und viel genutzten Excel-Funktionen

Filtrat einer Excel-Tabelle in Power Query importieren

Xtract: Beim Import einer gefilterten Excel-Tabelle in Power Query werden stets alle, also auch die ausgeblendeten Zeilen eingelesen. Über einen kleinen Umweg im Worksheet ist es jedoch möglich, die Abfrage automatisch zu filtern.     Wissensstand: Level 2 ⇒ Solides Basiswissen in Excel, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Verschiedenes, Excel-Funktionen, Ohne Makro/VBA, Power Query, PQ-Basics | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Filtrat einer Excel-Tabelle in Power Query importieren

PQ: Projekt-Arbeitstage berechnen | …Join-Beispiele

Xtract: Am Beispiel der Berechnung von Arbeitstagen für ein Projekt auf der Basis der gesamten Laufzeit wird hauptsächlich über Kombinieren und per … Join Zusammenführen ein Extrakt erstellt.  und berechnet.   Wissensstand: Level 3 ⇒  Excel GUT!, mindestens Basis-Kenntnisse in Power … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Verschiedenes, Daten zusammenführen, Datentyp anpassen, Datum & Zeit, Excel-Funktionen, Filtern & Sortieren, Foren-Q&A, Join-Art, Power Query, PQ-Formeln (Sprache M), Spalten bearbeiten, {Liste} | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für PQ: Projekt-Arbeitstage berechnen | …Join-Beispiele

1:n, Positionen auf n Zeilen erweitern

Jede Zeile einer Liste/Tabelle vervielfachen Die Aufgabe Es existiert eine Aufstellung mit Artikeln des Bekleidung-Bereichs. Diese musterhafte Liste können Sie hier auf unserem Server herunterladen. Das Ziel ist, mit oder ohne VBA/Makros jede Position zu vervielfachen, mehrfach aufzulisten. Dabei soll … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Daten zusammenführen, Excel-Funktionen, Foren-Q&A, Formatierung, Mit VBA/Makro, Ohne Makro/VBA, Power Query, PQ-Formeln (Sprache M), Tabelle und Zelle, Text-Behandlung, Transponieren, Verschiedenes, Wege nach Rom, {Liste} | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für 1:n, Positionen auf n Zeilen erweitern

XLS & PQ: Zeilenweise aggregieren

XLS & PQ: Summe, Minimum, Maximum, Mittelwert jeder Zeile berechnen (aggregieren) Gegeben ist eine Tabelle mit Umsatz-Werten, hier auf unserem Server zum Download bereit liegend. In diesem Beispiel sind es erst einmal 5 Kalenderwochen und 6 Produktgruppen. Als Liste/Tabelle formatiert … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Verschiedenes, Excel-Funktionen, Ohne Makro/VBA, Power Query, PQ-Formeln (Sprache M), Rechnen & Zahlen, Wege nach Rom, {Liste} | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für XLS & PQ: Zeilenweise aggregieren

Jeweiliges Maximum einer Spalte

In einem Excel-Forum wurde die Frage gestellt, wie aus einer datenbankähnlichen Struktur das jeweilige Maximum eines bestimmten Produkts (welches mehrfach in der 1. Spalte aufgeführt ist) extrahiert werden kann. In verschiedenen Spalten werden die Werte für unterschiedliche Jahre ausgegeben. Hierunter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Excel-Funktionen, Musterlösungen, Wege nach Rom | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Jeweiliges Maximum einer Spalte

Erster/Letzter Arbeitstag

Ersten/Letzten Arbeitstag im Monat berechnen Der erste bzw. letzte Arbeitstag muss ja nicht unbedingt mit dem Monatsersten bzw. dem Ultimo zusammen fallen. Paradebeispiel ist gewiss der 1. Mai, der bei uns in Deutschland immer ein Feiertag ist. Und es ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Excel-Funktionen, Mit VBA/Makro, Ohne Makro/VBA, Wege nach Rom | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Erster/Letzter Arbeitstag

Summe mit Bedingungen

 Es führen viele Wege nach Rom …  Beispielsweise nur positive Zahlen summieren Die Aufgabe ist klar beschrieben: Aus einem definierten Bereich sollen nur die positiven Zahlen addiert, summiert werden. Neben (prinzipiell) drei Formel-Lösungen wird hier auch eine beispielhafte VBA-Lösung (wenn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Excel-Funktionen, Mit VBA/Makro, Musterlösungen, Ohne Makro/VBA, Rechnen & Zahlen, Tipps und Tricks, Verschiedenes, Wege nach Rom | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Summe mit Bedingungen

Datum-Import (US/DE) ohne Trenner

Import (oder Eingabe) kalendarischer Daten (US oder DE) ohne Trennzeichen zu Datum Mitunter werden durch einen Import oder auch bei Eingabe per Hand kalendarische Daten erzeugt, die ohne jegliches Trennzeichen sind. Also beispielsweise im Format JJJJMMTT (US) oder TTMMJJJJ (DE). … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Datum und Zeit, Excel-Funktionen, Mit VBA/Makro, Ohne Makro/VBA, Tabelle und Zelle, Text, Tipps und Tricks | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Datum-Import (US/DE) ohne Trenner

ANZAHLLEEREZELLEN() – Funktion

Die Statistik-Funktion ANZAHLLEEREZELLEN  Beschreibung Per Definition sind leere Zellen für diese Funktion alle Zellen eines benannten Bereichs, welche wirklich nichts (also auch keine Funktion oder Formel) enthalten. Ausnahme: Ein Leertext „“, eine leere Zeichenfolge der Länge null. Das Ergebnis ist nicht immer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Excel-Funktionen, Rechnen & Zahlen, Tabelle und Zelle | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für ANZAHLLEEREZELLEN() – Funktion

ZÄHLENWENNS() – Funktion

Die Statistik-Funktion ZÄHLENWENNS() Beschreibung Diese Funktion zählt die nicht leeren Zellen eines definierten Bereichs, wo der Inhalt mit dem angegebenen Kriterium übereinstimmt. Im Gegensatz zur „klassischen“ Funktion ZÄHLENWENN() können mehrere Kriterien angegeben werden. Syntax =ZÄHLENWENNS(KriterienBereich1; Kriterium1; [KriterienBereich2; Kriterium2]; …) Argument(e) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Excel-Funktionen, Rechnen & Zahlen | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für ZÄHLENWENNS() – Funktion

Alle Formeln auflisten

Alle Formeln aller Tabellenblätter in einem getrennten Blatt auflisten Zur Dokumentation kann es manchmal ganz hilfreich sein, alle Formeln und Funktionen einer Arbeitsmappe zu dokumentieren. Ab Excel 2013 gibt es zwar die Möglichkeit, diese per Funktion anzeigen zu lassen und seit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Code-Schnipsel, Excel-Funktionen, Mit VBA/Makro, Tabelle und Zelle, Text, Tipps und Tricks, Verschiedenes | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Alle Formeln auflisten

Zeitraumüberschreitung

Datum erreicht: Markieren Die Aufgabe: Wenn das Mindesthaltbarkeitsdatum eines Lebensmittels in n Tagen erreicht ist, soll die entsprechende Zeile anders formatiert werden und der Verkaufspreis um einen definierten Prozentsatz gesenkt werden. Zugegeben, so ganz realitätsnah ist das nicht, weil normalerweise verschiedene … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Excel-Funktionen, Formatierung, Ohne Makro/VBA, Rechnen & Zahlen, Tipps und Tricks | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Zeitraumüberschreitung

Summe eines gefilterten Bereichs

Summe für einen gefilterten Bereich bilden Eine Summe für einen ungefilterten Bereich zu bilden, das ist kein Problem. Entweder die SUMME()-Formel per Hand eingeben oder ein Klick auf das entsprechende Symbol. Das sieht aber etwas anders aus, wenn der Bereich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Excel-Funktionen, Ohne Makro/VBA, Rechnen & Zahlen, Tabelle und Zelle, Tipps und Tricks | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Summe eines gefilterten Bereichs

Widerspenstige Leerzeichen

Leerzeichen sind keine Leerzeichen Excel, alle Versionen Die Überschrift mag Sie etwas verwirren. Leerzeichen sind doch ganz klar definiert und auch eindeutig zu sehen. Oder doch nicht? Nein, nicht alles, was wie ein Leerzeichen aussieht, ist auch ein solches. Es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Excel-Funktionen, Ohne Makro/VBA, Tabelle und Zelle, Text, Tipps und Tricks | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Widerspenstige Leerzeichen

SUMMENPRODUKT() – Funktion

Die Mathematik-Funktion SUMMENPRODUKT() Beschreibung Die Funktion SUMMENPRODUKT() ist eigentlich ganz einfach und dennoch schwierig. Der Widerspruch in sich liegt darin begründet, dass ein großer Teil der User nicht gerade zu den Mathematik-Fans gehört und die Beschreibungen in der Excel-Hilfe nicht wirklich so … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Excel-Funktionen, Rechnen & Zahlen | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für SUMMENPRODUKT() – Funktion

VORZEICHEN() – Funktion

Die Mathematik-Funktion VORZEICHEN() Beschreibung Auf den ersten Blick scheint diese Funktion überflüssig zu sein, denn wo sollte sie eingesetzt werden? Zugegeben, die Erkennung, ob eine Zahl positiv, negativ oder Null ist kann auch mit herkömmlichen Mitteln durchgeführt werden, aber diese … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Excel-Funktionen, Rechnen & Zahlen | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für VORZEICHEN() – Funktion

JETZT() – Funktion

Die Datum-Funktion JETZT() Beschreibung Diese Funktion gibt das aktuelle, im Rechner gespeicherte Datum mit der aktuellen Uhr­zeit (auf die hundertstel Sekunde) als so genannte „serielle“ Zahl zurück. Dabei handelt es sich um eine positive Zahl mit Nachkommastellen. Diese wird im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Datum und Zeit, Excel-Funktionen, Zeit-Funktionen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für JETZT() – Funktion

HEUTE() – Funktion

Die Datum-Funktion HEUTE() Beschreibung Diese Funktion gibt das aktuelle, im Rechner gespeicherte Datum als so genannte „serielle“ Zahl zurück. Dabei handelt es sich um eine positive Zahl ohne Nachkommastellen. Diese wird im Arbeitsblatt als Datum in dem vom Betriebssystem (Windows) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Datum und Zeit, Excel-Funktionen, Zeit-Funktionen | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für HEUTE() – Funktion

WENN() – Funktion

Die Logik-Funktion WENN() Beschreibung Die Funktion WENN() gehört neben SUMME() wohl zu den meist genutzten Funktionen in Excel. Auch wenn es für Einsteiger nicht leicht ist, es lohnt sich wirklich, sich zumindest mit den grundlegenden Dingen auseinanderzusetzen. Und schon gleich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Excel-Funktionen | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für WENN() – Funktion

MAXA() – Funktion

Die Statistik-Funktion MAXA() Beschreibung Die Funktion MAXA() gibt den größten Wert der übergebenen Argumente als Ergebnis zurück. Die Argumente können einzelne Zahlen oder Bereiche sein, die mindestens 1 Zelle umfassen. Es werden nur die Zellen berücksichtigt, die Zahlen enthalten. Ziffern, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Excel-Funktionen | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für MAXA() – Funktion

MINA() – Funktion

Die Statistik-Funktion MINA() Beschreibung Die Funktion MINA() gibt den kleinsten Wert der übergebenen Argumente als Ergebnis zurück. Die Argumente können einzelne Zahlen oder Bereiche sein, die mindestens 1 Zelle umfassen. Es werden nur die Zellen berücksichtigt, die Zahlen enthalten. Ziffern, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Excel-Funktionen, Rechnen & Zahlen | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für MINA() – Funktion

GROSS(), KLEIN(), GROSS2() – Funktionen

Funktion GROSS() Beschreibung Wandelt den als Argument übergebenen Text in Großbuchstaben um. Auch Umlaute werden korrekt umgewandelt. Zahlen als Argument werden zu Text umgewandelt, bleiben aber Zahlen. Syntax =GROSS(Text) Argument(e) Text ist als Argument erforderlich. Es kann sich dabei um … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Excel-Funktionen, Text | Kommentare deaktiviert für GROSS(), KLEIN(), GROSS2() – Funktionen

TEXT() – Funktion

Die Text-Funktion TEXT() Beschreibung Diese Funktion wandelt als Argument übergebene Zahlen (numerischer Wert) in formatierten Text um. Das Ergebnis ist dann ein Text, welcher in den meisten Fällen mit weiteren Textpassagen verknüpft wird. Syntax  =TEXT(Wert; „TextFormat“) Argument(e) Das erforderliche Argument … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Excel-Funktionen, Text | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für TEXT() – Funktion

IDENTISCH() – Funktion

Die Text-Funktion IDENTISCH() Beschreibung Mit der IDENTISCH-Funktion prüfen Sie, ob zwei Zeichenfolgen (fast beliebiger Länge) identisch, also absolut gleich sind oder nicht. Die Rückgabe ist entweder WAHR oder FALSCH. Syntax =IDENTISCH(Text1; Text2) Argument(e) Text1 sowie Text2 sind beide erforderlich. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Excel-Funktionen, Rechnen & Zahlen, Text | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für IDENTISCH() – Funktion

WERT() – Funktion

Beschreibung Wandelt Ziffern, die als Text eingegeben worden sind, in eine Zahl um. Syntax =WERT(Text) Argument(e) Das Argument Text ist ein in Anführungszeichen eingefasster Text, welcher aus Ziffern besteht. Durch die Funktion wird eine „echte“ Zahl daraus, die auch in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Excel-Funktionen | Kommentare deaktiviert für WERT() – Funktion

GLÄTTEN()- und SÄUBERN() – Funktion

Text – Funktion GLÄTTEN() Beschreibung Die Funktion GLÄTTEN() ähnelt der SÄUBERN – Funktion, sie wird aber wesentlich öfter eingesetzt und ist daher auch bekannter. Hiermit werden führende und anhängende Leerzeichen eines Textes abgeschnitten sowie mehrfach aufeinander folgende Leerzeichen innerhalb einer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Excel-Funktionen, Text | Kommentare deaktiviert für GLÄTTEN()- und SÄUBERN() – Funktion

SUCHEN() und FINDEN() – Funktionen

Funktion SUCHEN() Beschreibung Mit dieser Funktion suchen Sie nach einer Textzeichenfolge innerhalb einer anderen Zeichenfolge. Bei Erfolg (gefunden) wird die Position des ersten Auftretens zurück gegeben. Sie ist der Funktion FINDEN() sehr ähnlich. Syntax =SUCHEN(SuchBegriff; SuchBereich; [StartPosition]) Argument(e) Das erforderliche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Excel-Funktionen, Text | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für SUCHEN() und FINDEN() – Funktionen

SVERWEIS() – Funktion

Die Matrix-Funktion SVERWEIS() Beschreibung Die SVERWEIS – Funktion ist die wohl am meisten genutzte Suchfunktion in Excel. Hier wird senkrecht (daher das S am Anfang) in der ersten Spalte eines zusammenhängenden Bereichs (Matrix) ein als Argument übergebener Begriff gesucht und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Excel-Funktionen, Tabelle und Zelle | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für SVERWEIS() – Funktion

SUMMEWENNS() – Funktion

Die Mathematik-Funktion SUMMEWENNS() Beschreibung Diese Funktion ist eine neuere Erweiterung, eine Weiterentwicklung der Funktion SUMMEWENN(). Mit dieser Neuerung können jedoch (endlich) mehrere Kriterien als Argument(e) angegeben werden. Syntax SUMMEWENNS(SummeBereich; KriterienBereich1; Kriterium1; [KriterienBereich2;Kriterium2]; …) Hinweis: Die Darstellung hierüber kann aus technischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Excel-Funktionen, Rechnen & Zahlen | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für SUMMEWENNS() – Funktion

ODER() – Funktion

Die Logik-Funktion ODER() Beschreibung Diese Funktion liefert den (logischen) Wert WAHR, wenn eines der übergebenen Argumente als WAHR bewertet wird. Werden alle Argumente als FALSCH (also nicht WAHR) bewertet, liefert die Funktion den (logischen) Wert FALSCH zurück. Syntax =ODER(Argument_1; [Argument_2]; … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Excel-Funktionen | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für ODER() – Funktion

UND() – Funktion

Beschreibung Diese Funktion liefert den (logischen) Wert WAHR, wenn jedes der übergebenen Argumente als WAHR bewertet wird. Werden ein oder mehrere Argumente als FALSCH (also nicht WAHR) bewertet, liefert die Funktion den (logischen) Wert FALSCH zurück. Syntax =UND(Argument_1; [Argument_2]; [Argument_n]) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Excel-Funktionen | Kommentare deaktiviert für UND() – Funktion

WIEDERHOLEN() – Funktion

Die Text-Funktion WIEDERHOLEN() Beschreibung Diese Funktion wiederholt eine Zeichenkette so oft wie im zweiten Argument angegeben und gibt das Ergebnis als Text aus. Syntax =WIEDERHOLEN(Text; Multiplikator) Argument(e) Das Argument Text ist eine Zeichenkette, die wiederholt werden soll. Multiplikator bestimmt, wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Excel-Funktionen | Kommentare deaktiviert für WIEDERHOLEN() – Funktion

ANZAHL(), ANZAHL2() – Funktionen

Die Statistik-Funktionen ANZAHL() und ANZAHL2() Beschreibung Diese beiden Funktionen zählen bestimmte Zellen in einem definierten Bereich. Folgender Unterschied besteht zwischen den beiden Funktionen: ANZAHL() zählt alle Zellen, die eine Zahl enthalten. Zellen mit Text, wo der Wert der Zelle in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Excel-Funktionen | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für ANZAHL(), ANZAHL2() – Funktionen

ZÄHLENWENN() – Funktion

Die Statistk-Funktion ZÄHLENWENN() Beschreibung Diese Funktion zählt die nicht leeren Zellen eines definierten Bereichs, wo der Inhalt mit dem angegebenen Kriterium übereinstimmt. Syntax =ZÄHLENWENN(Bereich; Kriterium) Argumente Bereich ist jener Tabellenbereich, den Sie auswerten wollen. Die Zellen des Bereichs müssen zusammenhängend … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Excel-Funktionen | Kommentare deaktiviert für ZÄHLENWENN() – Funktion

WURZEL(), WURZELPI() – Funktionen

Beschreibung WURZEL() gibt die Quadratwurzel einer Zahl zurück. WURZELPI() gibt die Quadratwurzel einer Zahl, welche mit Pi (Kreiszahl, 3,14159…) multipliziert wurde zurück. Syntax WURZEL(Zahl) bzw. WURZELPI(Zahl) Argument(e) Zahl ist für beide Funktionen ein erforderliches Argument. Es handelt sich um den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Excel-Funktionen | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für WURZEL(), WURZELPI() – Funktionen

WECHSELN() – Funktion

Die Text-Funktion WECHSELN() Beschreibung Diese Funktion ersetzt in einem Text oder einer Ziffernfolge (Zahl) ein oder mehrere Zeichen mit anderen. Dabei kann die Start-Position für das Ersetzen bestimmt werden. Teilweise macht diese Funktion das, was Sie mit der Tastenkombination StrgH … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Excel-Funktionen | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für WECHSELN() – Funktion

LÄNGE() – Funktion

Die Text-Funktion LÄNGE() Beschreibung Die Textfunktion LÄNGE() gib einen numerischen Wert zurück, der die Länge eines als Argument übergebenen Textes widerspiegelt. Es werden alle Zeichen gewertet. Syntax = LÄNGE(Text) Argument(e) Das Argument Text kann direkt in die Funktion eingegeben werden, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Excel-Funktionen, Text | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für LÄNGE() – Funktion

LINKS(), RECHTS(), TEIL() – Funktionen

Teile aus Text extrahieren Diese drei Funktionen sind inhaltlich so ähnlich, dass wie sie hier zusammengefasst haben. Sie werden rasch erkennen, dass die Funktionsnamen selbsterklärend sind.  – Allen drei Funktionen ist gemeinsam, dass sie einen Teil einer Zeichenkette, eines als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Excel-Funktionen, Text | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für LINKS(), RECHTS(), TEIL() – Funktionen

2del Textfunktionen

Obwohl Excel eine Tabellenkalkulation ist, also in erster Linie mit Zahlen und numerischen Werten arbeitet, gibt es eine ganze Reihe von Funktionen, die sich mit Text auseinander setzen, Zeichenketten bearbeiten oder auswerten. Und das ist auch wichtig, denn sehr oft … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Excel-Funktionen | Kommentare deaktiviert für 2del Textfunktionen

ABS() – Funktion

Beschreibung Diese Funktion liefert den Absolutwert einer Zahl; das entspricht der Zahl ohne bzw. in jedem Fall mit positivem Vorzeichen. Syntax =ABS(Zahl) Argument(e) Zahl ist eine beliebige, reelle Zahl, deren Absolutwert Sie ermitteln möchten. Es gibt verschiedene Anwendungsmöglichkeiten für diese … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Excel-Funktionen | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für ABS() – Funktion

SUMME() – Funktion

Die Mathematik-Funktion SUMME() Beschreibung Verwenden Sie die Funktion SUMME(), um eine oder mehrere Zellen und/oder Zahlen zu addieren, zu summieren. Das mit der „einen Zelle“ (oder auch einer Zahl) ist durchaus korrekt, auch wenn es unlogisch (und prinzipiell auch unsinnig) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Excel-Funktionen, Rechnen & Zahlen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für SUMME() – Funktion

MITTELWERT() – Funktion

Die Statistik-Funktion MITTELWERT() Beschreibung Die Funktion MITTELWERT() berechnet das arithmetische Mittel, also den Durchschnitt aus jenen Zahlen, die als Funktions-Argument(e) übergeben worden sind. Das können einzelne Zahlen oder Bereiche sein, die mindestens 1 Zelle umfassen. Es werden nur die Zellen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Excel-Funktionen, Rechnen & Zahlen | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für MITTELWERT() – Funktion

MIN() – Funktion

Die Statistik-Funktion MIN() Beschreibung Die Funktion MIN() gibt den kleinsten Wert der übergebenen Argumente als Ergebnis zurück. Die Argumente können einzelne Zahlen oder Bereiche sein, die mindestens 1 Zelle umfassen. Es werden nur die Zellen berücksichtigt, die Zahlen enthalten. Ziffern, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Excel-Funktionen, Rechnen & Zahlen | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für MIN() – Funktion

MAX() – Funktion

Die Mathematik-Funktion MAX() Beschreibung Die Funktion MAX() gibt den größten Wert der übergebenen Argumente als Ergebnis zurück. Die Argumente können einzelne Zahlen oder Bereiche sein, die mindestens 1 Zelle umfassen. Es werden nur die Zellen berücksichtigt, die Zahlen enthalten. Ziffern, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Excel-Funktionen, Rechnen & Zahlen | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für MAX() – Funktion

GANZZAHL() – Funktion

Beschreibung Mit der Funktion GANZZAHL() runden Sie das übergebene Argument auf die nächstkleinere ganze Zahl (also ohne Nachkommastellen) ab. Syntax =GANZZAHL(Zahl) Argument(e) Das erforderliche Argument muss (natürlich) eine Zahl sein oder als solche interpretiert werden können; sie kann direkt in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Excel-Funktionen, Rechnen & Zahlen | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für GANZZAHL() – Funktion

RUNDEN() – Funktion

Die Mathematik-Funktion RUNDEN() Beschreibung Mit der Funktion RUNDEN() wird eine als Argument übergebene Zahl auf eine ebenfalls als Argument angegebene Anzahl von Stellen kaufmännisch gerundet. Das bedeutet: Die letzte darzustellende Ziffer wird so belassen, wenn der Wert der folgenden Ziffer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Excel-Funktionen, Rechnen & Zahlen | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für RUNDEN() – Funktion

ABRUNDEN() – Funktion

Beschreibung Eine als Argument übergebene Zahl wird in jedem Fall abgerundet. Wichtig: Es wird auch mit dem dargestellten Wert weiter gerechnet, das unterscheidet die Funktion von einer Formatierung, welche u.U. zu einer gleichen Anzeige führen kann. Syntax =ABRUNDEN(Zahl; AnzahlStellen) Argument(e) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Excel-Funktionen, Rechnen & Zahlen | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für ABRUNDEN() – Funktion

VRUNDEN() – Funktion

Die Mathematik-Funktion VRUNDEN() Beschreibung Rundet eine Zahl auf das Vielfache des als zweiten Arguments eingegebenen Wertes. Syntax =VRUNDEN(Zahl; Vielfaches) Argument(e) Das Argument Zahl ist naturgemäß erforderlich, weil die zu rundende Basiszahl. Gleichermaßen muss das Argument Vielfaches angegeben werden. Der Wert … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Excel-Funktionen, Rechnen & Zahlen | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für VRUNDEN() – Funktion

KÜRZEN() – Funktion

Die Mathematik-Funktion KÜRZEN() Beschreibung Kürzt eine als Argument übergebene Zahl auf eine (optional) angegebene Anzahl von Nachkommastellen. Dabei wird nicht gerundet, die restlichen Stellen werden abgeschnitten. Syntax =KÜRZEN(Zahl; [AnzahlStellen]) Argument(e) Das erforderliche Argument Zahl ist der Wert, welcher gekürzt werden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Excel-Funktionen, Rechnen & Zahlen | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für KÜRZEN() – Funktion

OBERGRENZE() – Funktion

Die Mathematik-Funktion OBERGRENZE() Beschreibung Diese Funktion arbeitet ähnlich wie eine Mischung aus AUFRUNDEN() und VRUNDEN(). Eine als Parameter übergebene positive Zahl wird auf jeden Fall aufgerundet. Der Endwert wird durch ein weiteres Argument bestimmt, welches die Schrittweite angibt. Syntax =OBERGRENZE(Zahl; … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Excel-Funktionen, Rechnen & Zahlen | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für OBERGRENZE() – Funktion